TSV-Bilder

Traumwetter bei Winterwanderung in Untergeng (16.2.2019)

FOTOS

Bei echt traumhaftem Wetter am Samstag, 16. Februar 2019, fanden sich zur  Winterwanderung mit Abfahrt um 9 Uhr bei der Abfahrtsstelle in der Bahnhofstraße beim Postamt 19 Wanderbegeisterte ein.  Erfreulich für die Verantwortlichen Wanderwarte Gerhard Allerstorfer und Josef Mahringer war, dass diesmal auch einige Teilnehmer dabei waren, die das erste Mal bzw. einige, die nach mehreren Jahren Pause wieder mit dem Sportverein mitwanderten. Mit 4 Privat-PKWs fuhr man nach Untergeng (15 km), wo beim bekannten Gasthaus „Wasserwirt“ die 3-stündige Rundwanderung um 9.30 Uhr unter Führung der beiden Wanderwarte gestartet wurde. Eine echte, fast kitschige Winterlandschaft und Sonnenschein erfreute alle Teilnehmer. Vorerst ging es meist bergauf, wo nach einer Stunde die Ortschaft Berndorf, Gem. Eidenberg, erreicht wurde. Weiters führte dann die Wanderung mit herrlichen Ausblicken in die Nähe der Ruine Lobenstein, Gem. Oberneukirchen. Nach einer Rastpause bzw. „Schnapspause“ wurde der Rundweg, jetzt meist bergab fortgesetzt, wo die Gruppe nach 3 Stunden um 12.30 Uhr wieder in Untergang beim Ausgangspunkt ankamen. Im dortigen Gasthaus „Wasserwirt“ wurde dann das vorbestellte Mittagessen eingenommen, und man ließ dabei dort auch den herrlichen Wandertag gemütlich ausklingen.